Checkliste Viszeralchirurgie

OperationAnästhesiemethodeAnästhesieunterhalt & SpeziellesPostoperativ
AbszesseLAMA/ ITN/ 1 VflAWR
AppendektomieC-ITN/ 1 Vfl RECHTSArm links ist angelagert!AWR
Fast Track ChirurgieITN/ PDA Th 6-7 (kleben!)/
1 Vfl/ DK
Minimale Substitution (Infusionen max. 1,5l)
TIVA, PONV-Prophylaxe, Mo peridural (1-2mg)
AWR
GastrektomieC-ITN/ PDA Th 6-8/ 2 Vfl/ 3 Lumen ZVK (postop Ernährung)C-ITN/ Wärmematte (Unterlage) + Bairhugger
ÖSOPHAGUSTHERMOMETER
Magensonde auf Wunsch und unter Kontrolle des Operateurs einlegen
ZIM/ IMC orange/ grün
Kolonresektion offen (Hemikolektomie)ITN, PDA / Art/ 2 VflHemikolektomie rechts bei Männern kein DK ! intraoperative Einlage Zystofix !
Wärmematte
AWR/ IMC orange, grün
Lap. assistierte Eingriffe (Sigma)ITN/ evtl. PDA/ evtl. Art/ 2 VflArm rechts ist angelagert!
Wärmematte
AWR/ IMC orange/ grün
Lap. CholezystektomieITN/ 1 Vfl LINKSArm rechts ist angelagert!AWR
Lap. Gastric BypassITN/ evtl. Art (wenn BD-Messung schwierig) / 2 Vfl/ Ramped Position/ evtl. PDAINITIAL KEINE MAGENSONDE, KEIN ÖSOPHAGUSTHERMOMETER!
Methylenblau Dichtigkeitstest MS (violettes Ansatzstück) erst auf Anweisung des Operateurs!
AWR/ IMC orange/ grün
Lap. Hernienplastik (TEPP)ITN/ 1-2 VflAWR
Lap. Sleeve Resection ITN/ evtl. Art/ 2 Vfl/ ramped PositionINITIAL KEINE MAGENSONDE, KEIN ÖSOPHAGUSTHERMOMETER!
Methylenblau Dichtigkeitstest MS (Gartenschlauch erst auf Anweisung des Operateurs!
AWR/ IMC orange/ grün
LeberITN/ PDA Th 8-10/ Art/ 3-lumen ZVK/ 2 Vfl. grosslumig/ DK mit Tempisonde und ReservoirT&S (4 EK's bestellen)
Cellsaver im Standby
2gr. Cyklocapron, Nitroperfusor, NA-Perfusor
Kontinuierliche ZVD-Messung (Leber)
Wärmematte
ZIM
DünndarmITN/ PDA Th 8-9/ Art/ 3-lumen ZVK/ 2 Vfl WärmematteAWR/ IMC orange/ grün
ÖsophagusresektionDLT li/ PDA Th 5-8/ Art/ 3-lumen ZVK rechts (nicht links wegen Opsgebiet)/ 2 Vfl/ Picco, DK mit Tempisonde und ReservoirT&S (4 EK's bestellen)
Volumenmanagement gemäss Piccodaten
Wärmematte
ZIM
Offene HernienplastikITN/ PDA Th 10-11/ 2 VflAWR/ IMC orange, grün
Pankreas (Operation nach Whipple)ITN/ PDA Th 8-10/ Art/ 3-lumen ZVK/ 2 Vfl./ DK mit TempisondeSandostatin (Pankreas)
Engmaschige BZ- Kontrolle
Wärmematte
ZIM
PhäochromozytomITN/ PDA Th 9-10 (wenn offen) Art. wach!!/ 3-lumen ZVK/ 2 Vfl/ DK mit TempisondeHypotonie nach Resektion
NA-Perfusor, Nitro-Perfusor
Wärmematte
ZIM
Proktologische EingriffeLAMA/ ITN/ SSS/ 1 VflSSL + TrendelenburgAWR
Rectumresektion, Totale mesorektale Exzision (TME)ITN, PDA Th 10-11/ Art/ 2Vfl WärmematteAWR/ IMC orange, grün
Roboter assistierte Eingriffe (da Vinci – z.B. Cholezystekomie)ITN/ 2 VflGute LagerungskontrollenAWR
Schilddrüsen-/ NebenschilddrüsenoperationITN/ 2 Vfl
(sparsame Dosierung des MR zur Einleitung - Neuromonitoring)
Tubus mit spezieller Elektrode von Op Pflege; Tubusfixation wie bei nasaler Intubation
Blutdruckmessung nie am rechten Arm, immer links!!! (Wunsch Dr. Metzger!)
Personal holen (Nadeln platzieren, siehe Bild SOP)
PTH
AWR
Transabdominale Peritonealplastik (TAPP)ITN/ 1-2 VflAWR
Vac-WechselLAMA/ ITN/ 1 VflAWR