Tubusfixation über Kopf (Turban)

Tubusableitung über Kopf (Turbanverband)

 Indikationen

Kieferchirurgische Eingriffe mit nasaler Intubation

Tumorchirurgie im Mund/Unterkiefer

Tumorchirurgie am Hals (beidseitige neck dissection)

Ablauf

Intubation oral (Spiralfedertubus) oder nasal (Tubus RAE Satin nasal)

Gänsegurgel

Prüfen, ob alle Verbindungen genügend fest sind

Installation des BIS

Moltex unter Kopf legen und Ecken über Kreuz zusammenkleben

Genügend straff anziehen, damit genügend fixiert

Gelkissen eingepackt, fixieren mit Klebeband

Tubus/Gänsegurgel mit Klebeband auf Gelkissen fixieren

Genügend lange Streifen des extrabreiten Klebebandes vorbereiten und im Nacken des Patienten fixieren

Beide Seiten des Klebebandes über den Turbanverband kleben und damit Gänsegurgel fixieren

Diesen Arbeitsschritt insgesamt 2x durchführen

Genügend straff anziehen

Nach der definitiven Fixation: Auf freie Ohrläppchen achten

Wenn nötig, kleine Einschnitte in den Verband zur Entlastung

BIS-Kabel nach kranial ableiten

Fertig!